Aus ALT mach NEU – die neue ZMD

21.09.2020

Problemlöser und Visiönäre – Wie die UBG die digitale Geschäftsstelle ermöglicht...

Seit nun mehr 35 Jahren begleitet uns die Zentrale Mitgliederdatei (ZMD). Seitdem wurde sie stetig weiterentwickelt. Doch die Bedürfnisse an Digitalisierung und neuem Arbeiten, vor allem bequemen Arbeiten, konnten nicht abgedeckt werden...

Bis jetzt!

Die neue ZMD erfüllt alle Voraussetzungen für die digitale Geschäftsstelle. Neben umfangreichen Änderungen, die das System moderner und übersichtlicher machen, gibt es auch eine Reihe an neuen Funktionen. Doch alles läuft zentral!

  • Keine lokale Installation mehr – Sie können flexibel von überall auf die ZMD zugreifen
  • Kein manueller Datenaustausch – die Daten sind direkt und immer aktuell verfügbar
  • Kein veraltetes Erscheinungsbild – die neue ZMD ist modern und übersichtlich, eine Erleichterung fürs Auge

Sie wollen mehr Informationen?