Fachinformatiker - Fachrichtung Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Schon mal etwas von Corporate IT gehört?

Mit Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in - Fachrichtung Anwendungsentwicklung wird die Ausbildung abhängig vom Ausbildungsbetrieb in verschiedenen Einsatzgebieten vertieft. Dazu gehören kaufmännische, technische, mathematisch-wissenschaftliche Systeme ebenso wie Expertensysteme oder Multimedia-Systeme. Corporate IT können Sie googln, vielleicht haben Sie aber auch eine eigene Vorstellung davon und wir unterhalten uns darüber bei Ihrem Vorstellungsgespräch. Auf einen Versuch kommt es an!

Wir erwarten von Ihnen…

  • einen Realschulabschluss,
  • oder Abitur
  • oder einen Abschluss der höheren Handelsschule
  • natürlich mathematische Fähigkeiten und technisches Verständnis
  • ebenso wie Interesse an Hard-, Software & Co
  • dabei darf gutes mündliches Ausdrucksvermögen ebenfalls vorhanden sein
  • die Arbeit schnell und sorgfältig von der Hand gehen
  • ein Organisationstalent an Ihnen verloren gegangen sein
  • und Ihr Geduldsfaden nicht so schnell reißen.

 

Was Sie von uns erwarten dürfen ist...

  • das Erlernen verschiedener Programmiersprachen
  • die Mitarbeit an Projekten zur Entwicklung kundenspezifischer Lösungen
  • das Erlernen von Programmierlogiken und -techniken
  • die Entwicklung, Erstellung, Pflege, Änderung und Anpassung von Applikationen
  • die Konzeption und das Design von komplexen Applikationssystemen
  • die Analyse und Behebung von Fehlern
  • die Präsentation, Schulung und Einführung von Systemen
  • die Planung und Realisierung von IT-Sicherheitsmaßnahmen
  • die Beurteilung von Einsatzfeldern und Entwicklungstrends
  • das Auswählen von Datenbankprodukten
  • die Teilnahme an regelmäßigen Seminaren, Projekten und Exkursionen.

 

Bewerben Sie sich bei uns und werden Sie fester Bestandteil unseres Teams, arbeiten Sie mit im Azubi-FAQ.